Walk in Darkness – Time To Rise

Zeit aufzustehen

DutchEnglishFrenchGermanJapanesePortugueseRussianSpanish

Hinter dem Horizont
über alles was wir sehen können,
etwas zieht die Grenzen des Schicksals.
Wir sind allein
in der Geometrie der Dinge,
von den Wolken hängen
nur eine Hand winkt frei.

Jetzt ist der Winter überall,
Schatten verlängern sich zu Dämonen.
während der asymmetrische Fluss der Zeit
gibt leblosen Dingen einen Schlag.

Wir durchqueren ...
(die) Wissenspfade,
(aber) wir wissen nichts von uns,
nur dass wir hier sind.
Wir sind hier
(zu) stapeln und erhöhen
Stein um Stein,
die Schönheit der Worte vergessen.

Jetzt ist es Zeit aufzustehen,
im Kielwasser der Könige schnell laufen.
Es ist Zeit aufzustehen,
Hör auf, in Erinnerungen zu schweben.
Es ist Zeit aufzustehen ...
Es muss andere Wege geben, es muss geben.
Es muss andere Welten geben, es muss geben.
Es ist Zeit aufzustehen
klammere dich an die Sonnenstrahlen.

Flacher Sand
weit weg strecken.
Gehen wie Schatten
Wir suchen nach dem, was verloren geht.
Wir erheben alle Dinge
wir lassen später fallen,
immer klammern
zu Eventualität und Hoffnung.

Aber der Winter ist überall.
Schatten verlängern sich, um sich in Dämonen zu verwandeln.

Jetzt ist es Zeit aufzustehen,
im Kielwasser der Könige schnell laufen.
Es ist Zeit aufzustehen,
in Richtung Unendlichkeit laufen.
Es ist Zeit aufzustehen ...
Es ist Zeit aufzustehen,
klammere dich an die Sonnenstrahlen.

Wie Wellen im Ozean der Zeit
wir fallen und steigen wieder auf.
Seeleute verloren im Ozean der Zeit.
Auf jeder Insel finden wir neue Schmerzen

Walk in Darkness Playlist

Walk in Darkness - Time To Rise Verwandte Beiträge

Zu meinen Wiedergabelisten hinzufügen

Noch kein Konto? Registrieren

Nix Nixin
Autor: Nix Nixin