W.A.S.P. Dying for the World – Hallowed Ground

W.A.S.P. Hallowed Ground

DutchEnglishFrenchGermanJapanesePortugueseRussianSpanish

Komm und nimm mich mit in die Dunkelheit
Und bring mich dorthin, wo ich herkomme
Bring mich runter zu dem Ort, an dem ich knien werde
Und lass mich meinen Schatten niederlegen
Durch die Augen eines Kindes in mir
Kein Schmerz, um meine blutige Stirn zu heilen

Es gibt keinen Regen, um diese stille Stadt zu retten
Es gibt überhaupt keinen Regen zu retten
Es gibt keinen Platz, um diesen stillen Boden zu retten
Es gibt überhaupt keinen Platz zum Speichern

Oh Vater, bring mich dorthin, wo ich mich hinlegen werde
Auf geheiligtem Boden
Oh, der Himmel fällt
Und ich weiß nicht, wo mein Zuhause jetzt ist
Mein heiliger Boden
Oh und kannst du mich nehmen?
Denn ich habe Hallowed Ground gekostet
Oh, überall

Vater - hörst du mich?
Diesen Schmerz werde ich nicht laut weinen
Vater - ich weiß, dass du mich hörst
Mein Kopf ist knüppelig, aber ungebeugt

[Refrain wiederholen]

Album: Sterben für die Welt

W.A.S.P. Sterben für die Welt - Geheiligter Boden Verwandte Beiträge

Zu meinen Wiedergabelisten hinzufügen

Noch kein Konto? Registrieren