Wall Paper
Saxon Entfessle das Beast-Album

Saxon Unleash the Beast

Saxon Entfessle das Biest - Volles Album 1. "Gothic Dreams" Biff Byford, Nigel Glockler 1:33 2. "Entfessle das Biest" Byford, Doug Scarratt, Nibbs Carter, Glockler 5:16 3. "Terminal Velocity" Byford, Paul Quinn, Scarratt, Carter, Glockler 4:43 4. „Kreis des Lichts“ Byford, Scarratt, Carter, Glockler 5:26 5. „Die dünne rote Linie“ Byford, Scarratt, […]

Dunkelvioletter Feuerball

Deep Purple Fireball

Fireball ist das fünfte Album der englischen Rockband Deep Purple, das 1971 veröffentlicht wurde. Es wurde zu verschiedenen Zeiten zwischen September 1970 und Juni 1971 aufgenommen. Bonus Tracks Album Art

Beyonce

Beyoncé

Playlist Beyoncé Giselle Knowles-Carter, geboren am 4. September 1981, ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin, Plattenproduzentin, Tänzerin und Schauspielerin. Beyoncé wurde in Houston, Texas, geboren und wuchs dort auf. Als Kind trat er bei verschiedenen Gesangs- und Tanzwettbewerben auf. Sie wurde Ende der 1990er Jahre als Leadsängerin von Destiny's Child, einer der meistverkauften Mädchengruppen, berühmt […]

Drakonisch 07

Draconian

Draconian wurde 1994 in Säffle, Schweden gegründet. Im Mai 1994 versammelten der Schlagzeuger und Sänger Johan Ericson, der Bassist und Sänger Jesper Stolpe und der Gitarrist Andy Hindenäs die Band Kerberos und spielten zunächst melodischen Death Metal mit Black Metal-Einflüssen. Sieben Monate später trat der Sänger und Komponist Anders Jacobsson der Band bei und […]

Schattierungen von Deep Purple

Shades of Deep Purple

Playlist Shades of Deep Purple ist das Debüt-Studioalbum der englischen Rockband Deep Purple, das im Juli 1968 auf Tetragrammaton in den USA und im September 1968 auf Parlophone in Großbritannien veröffentlicht wurde. Titel Nr. Titel Verfasser Länge 1. „Und die Adresse“ Ritchie Blackmore, Jon Lord 4:38 2. „Hush“ Joe South 4:24 3. „Noch ein regnerischer Tag“ […]

W.A.S.P. Babylon-Album

W.A.S.P. Babylon – Into the Fire

Babylon - Ins Feuer Gib es mir langsamGib es mirSchreie in mein OhrGib es mir lautOoh komm, fühle Verwirrung. Seine Illusion, es ist nicht real. Deine Liebe deine Lust. Könnte niemals fühlen. Ihr Dieb in meinen Augen. Oh, ich komme, um zu stehlen. Oh, ich habe dir alles gegeben zu mir hast du gegeben […]

Taylor Swift

Taylor Swift Playlist

Taylor Alison Swift (* 13. Dezember 1989 in London) ist eine US-amerikanische Singer-Songwriterin. Sie ist bekannt für erzählende Lieder über ihr persönliches Leben, die in den Medien weit verbreitet sind. Mit 14 Jahren wurde Swift die jüngste Künstlerin, die vom Sony / ATV Music-Verlag unter Vertrag genommen wurde, und mit 15 Jahren unterzeichnete sie ihren ersten Plattenvertrag. Ihr gleichnamiges Debütalbum 2006 war das […]

Herz Band

Heart Band

Heart Playlist Heart ist eine amerikanische Rockband, die 1970 in Seattle, Washington, von Steve Fossen (Bassgitarre), Roger Fisher (Gitarre), David Belzer (Keyboards) und Jeff Johnson (Schlagzeug) gegründet wurde. Es entstand aus einer bestehenden Band, White Heart. Seit 1973 sind die Sängerinnen von Heart die Schwestern Ann Wilson (Lead-Gesang, Flöte, Gitarre) (geb. 19. Juni 1950) und Nancy Wilson (Gesang, Gitarre, Mandoline) (geb. 16. März XNUMX).

DutchEnglishFrenchGermanJapanesePortugueseRussianSpanish