Uriah Heep Equator

Äquator war das sechzehnte Album der britischen Rockband Uriah HeepEs war die Rückkehr des Bassisten Trevor Bolder, der sich der Band für das Studio angeschlossen hatte Kopf voran drehen. 

Tracks

Seite eins

  1. "Rockarama" - 4.20
  2. "Schlechtes Blut" - 3.33
  3. "Lost One Love" - ​​4.40
  4. "Engel" - 4.47
  5. "Festhalten" - 4.20

Seite zwei

  1. "Party Time" - 4.20
  2. "Armes kleines reiches Mädchen" - 6.25
  3. "Skools Burnin '" - 4.25
  4. "Heartache City" - 4.59
  5. "Nacht des Wolfes" - 4.31

Album Art

Uriah Heep Equator
Uriah Heep Equator

Uriah Heep Equator Verwandte Beiträge

Zu meinen Wiedergabelisten hinzufügen

Noch kein Konto? Registrieren