Deep Purple Burn

Brennen ist das achte Studioalbum der englischen Hardrock-Band Deep Purple, das im Februar 1974 veröffentlicht wurde. Dies war das erste Dunkles Violet Album mit dem damals unbekannten David Coverdale am Gesang und Glenn Hughes von Trapeze am Bass und am Gesang. Mehr bei Wikipedia

Tracks

Alle Tracks wurden von Ritchie Blackmore, David Coverdale, Glenn Hughes, Jon Lord und Ian Paice geschrieben, sofern nicht anders angegeben.

Nein.Titel SchriftstellerLänge
1."Brennen" 6:00
2."Könnte einfach dein Leben nehmen" 4:36
3."Leg dich hin, bleib unten" 4:15
4."Wegsegeln"Blackmore, Coverdale5:48
Nein.Titel SchriftstellerLänge
1."Sie täuschen niemanden" 4:47
2."Was ist hier los?" 4:55
3."Misshandelt"Blackmore, Coverdale7:25
4."'A' 200"Blackmore, Herr, Paice3:51

Album-Cover

Deep Purple Burn Albumcover
Deep Purple Burn Albumcover

Deep Purple Burn Verwandte Beiträge

Zu meinen Wiedergabelisten hinzufügen

Noch kein Konto? Registrieren

Iwiw Anubis
Autor: Iwiw Anubis

IwIw Profil